Bildmodul

Patientendialog

Patientenwünsche und -bedürfnisse ernst nehmen, im offenen Dialog thematisieren und Lösungsansätze finden. Darauf zielt das Symposium „Patientendialog“ ab, das erstmals ab 2018 stattfindet.

Wie gelingt ein ethisch wertvoller Umgang mit dem Patienten im durchstrukturierten Krankenhausalltag? Wie kann eine Atmosphäre geschaffen werden, die von Verständnis für die Perspektive des kranken Menschen geprägt ist? Diesen Fragen soll sich mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen über Ethik im Krankenhaus genähert werden.

Das Symposium „Patientendialog“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem medizinisch-gesundheitlichen Bereich sowie Patientenvertreter und Vertreter gesundheitlicher Selbsthilfegruppen.

Kunden: Ortenau Klinikum, BPiK e.V., BBfG e.V.

Projekt: Kampagne “Symposium und Award Patientendialog